logo
Home
Onlineshop
Saisonale Empfehlung
Messen/Veranstaltung
Wir über uns
Unser Team
Öffnungszeiten
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum

Firmengeschichte

1849  Jacob Monter errichtete eine Schnapsbrennerei in Großhemmersdorf

1909  Die jetzige Firma Monter wurde von meinem Urgroßvater gegründet

1920  Die beiden Brennblasen wurden in Betrieb genommen

1980er  Modernisierung des Betriebes

ca. 1730  Bau des Stammhauses der Familie Monter durch Uhrmachermeister Humbert aus                  Saarlouis

1830  Johann Monter kaufte das Anwesen und es ist seither im Besitz unserer Familie. Vor                  ca. 25 Jahren wurde das gesamte Ensemble als Lothringer Haus unter Denkmalschutz      gestellt.

1849  die Brennerei wird zum 1.Mal urkundlich erwähnt. Der ehevertrag von Johann Monter beinhaltet einen Brennkessel mit Hut

1908  Eintragung ins Handelsregister. Urgroßvater Johann Monter ist der Namensgeber des heutigen Familienunternehmens

1920  Installation von zwei neuen Kupferbrennblasen. Auf den neuesten Stand der Technik gebracht, wird heute noch hier destilliert. Jacob Monter übernahm nach dem Tod seines Vaters das bestehende Unternehmen. Anfang der Sechziger ging der Familienbetrieb an seinen Neffen Herbert Maffert über

Bis zu seinem Tod 1992 betrieb Herbert Maffert mit seiner Frau Gerda die Brennerei und die dazugehörige Landwirtschaft.

Top